Team

Geleitet wird die kritische Lesebühne machtWorteKA von der venezolanischen Kulturpädagogin und Künstlerin Yeltiza Laya. Je nach Veranstaltung haben wir verschiedene Unterstützer und Beteiligte die sich vor Ort für den reibungslosen Ablauf kümmern, Regieassistenz führen oder auch den Ton und die Kameras bedienen.

Yelitza Laya - Leitung und Moderation, thematische und redaktionelle Betreuung

Yelitza Laya ist studierte Pädagogin mit einem Master in dem Studiengang IMM der pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Ihr Heimatland ist Venezuela. Seit vielen Jahren engagiert sie sich in den Bereichen politische Bildung. 

Gleichzeit ist sie Sängerin des Projektes Boleros y mas. Zusammen mit Angela Frontera an der Perkussionsinstrumenten, Christiano Matos am Bass und Kurt Eisfeld am Klavier spielt das Ensemble Musik aus Lateinamerika.

Kurt Eisfeld, beatonal tonstudios - technische Leitung und Umsetzung, Audio-, Streaming-  & Videoproduktion, Unterstützung: Peter Falke 

Kurt Eisfeld arbeitet als Musikroduzent und ist Inhaber der betatonal Tonstudios. Erfolge hatte er u. a. mit der Nominierung für den Danish Music Award, mehrerer Nummer Eins Positionen in den iTunes Charts Platz Zwei in der SWR4 Weihnachtshitparade.

Er ist studierter Jazzmusiker und spielt mit Yelitza zusammen im Projekt "Boleros y Mas".

Weitere Unterstützung: Ana Rosa López Villegas: Social Media Support, Belén Zevallos: Social Media & Grafik, Jenny Winkhardt: Regieasistenz, Andy Nemeth: Grafik & Kameras, André Din Ekallé: Organisationssupport

ihr seit interessiert mitzuwirken? kontaktiert uns oder meldet euch bei unserem newsletter an. 

>